Heringsessen

Der Hering

….oder war’s eine „Die“ ?

Die Heringe (Clupeidae) sind eine Familie der Echten Knochenfische (Teleostei), die fast weltweit in allen Ozeanen zwischen 70° Nördlicher Breite und 60° Südlicher Breite, vor allem aber in den Tropen vorkommt. Etwa 57 Arten, wie zum Beispiel der einheimische Maifisch (Alosa alosa) oder die Tanganjikasee-Sardine (Limnothrissa miodon), leben in Süßgewässern. Vor allem die Arten des Kaspischen Meeres sind anadrome Wanderfische und wechseln zwischen Süß- und Brackwasser. Bekannteste Arten sind der Atlantische Hering (Clupea harengus), der namengebend für die Familie ist, sowie die Sardine (Sardina pilchardus).
So, jetzt wisst Ihr, dank Wikipedia, Bescheid was wir eigentlich gegessen haben.

Der Clubraum war wieder voll mit Leuten, denen man den Hunger schon von weitem angesehen hat. Ich habe den Eindruck, es sind immer die „Gleichen“. Allen voran, ich.

Die Heringe schmeckten wie ein Fisch so schmecken soll, also gut. Die Sauce, liebevoll vom Veranstaltungskreis zubereitet, war auch gut. Am besten haben mir persönlich die Pellkartoffeln geschmeckt.
Ich verrate „Dir“ und nur Dir wo die her sind (aber bitte weiter sagen): vom Erlenhof in Heuchelheim.

Danke an alle die mitgeholfen haben, es war alles perfekt. Wie immer im KCF !

Und man traf wieder seine lieben Kameradinnen/Kameraden. Viele an der Zahl und durchweg gut gelaunt, unterhaltsam und voller Tatendrang für die neue Saison.

Es wurden Pläne geschmiedet für den nächsten Segeltörn oder Paddeltour.

Wo gehst Du hin? Wann und mit wem? Wie heißt der Vercharterer und wieviel kostet es?

Die Bastler unter den Anwesenden haben sich ausgetauscht. Wie geht das? Wo gibt’s das?

Es ging rund in den Themen, auch der Winter wurden analysiert, war er kalt? zu lang? usw…

Es war wieder mal gut, helfen zu können bei PC und Handy Problemen. Elke war umringt und erklärte wie alles so funktioniert. Das Internet soll bald im Club einziehen, hoffentlich gehen die Sportsleute dann noch segeln bzw. paddeln.

So, jetzt bin ich satt. Mir fällt nix mehr ein, was ich noch loswerden muss.

Doch, noch eins, liebe Mitglieder, kommt wieder. Kommt zu den monatlichen Treffen. Bringt Berichte und Ideen mit.

Salut,

Robert
webmaster@kcf1922.de